Gründung erfolgt

Lars Lammert und Dirk Schmidt

Lars Lammert und Dirk Schmidt

Am 25. Februar 2010 gründeten 7 Gründungsmitglieder den Verein zur Förderung des Brauchtumsfeuers. Auf die ersten anvisierten Aufnahmen neuer Mitglieder in den nächsten Tagen freue ich mich bereits.

Zur Verlesung und Unterzeichnung einer Satzung gehört auch die Wahl eines Vorstandes. Das Bild zeigt den 1. Vorsitzenden (Dirk Schmidt) und den 2. Vorsitzenden (Lars Lammert). Zusammen mit dem Bezirksvertreter Sascha Bednarz aus dem Bochumer Süden bilden die drei den Vorstand des Vereins, der sich zukünftig um den Erhalt der gefährdeten Brauchtumsfeuer in Bochum kümmert. Diese sind durch die Beschlussvorlagen der Verwaltung gefährdet bzw. drohen durch erhebliche behördliche Auflagen nicht mehr realisierbar zu sein.

Der erste Schritt für den Vorstand wird die Eintragung des Vereins im Vereinsregister am Amtsgericht sein. Ist dies erfolgt, wird der ‚Club‘  offiziell „Verein zur Förderung des Brauchtumsfeuers e.V.“  heißen.

Im Hintergrund des Bilds ist ein vielleicht inoffizielles Maskottchen zu sehen: ein Hase aus Stroh.

Keine Kommentare

No comments yet.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Leave a comment

WordPress Themes

%d Bloggern gefällt das: